Segelkunstflug-Bildkalender 2018

Der Förderverein Segelkunstflug im LVB hat wieder seinen Bildkalender aufgelegt. Auch diesmal wieder tolle Aufnahmen, die einen durch die kommende Saison und auch durch die verschneiten Wintertage bringen.

Informationen zu den Bildern, Preisen, Konditionen und Bestelladresse findet Ihr auf der Website:
http://www.lvb-segelkunstflug.de/

Segelkunstflug Bildkalender 2018

Segelkunstflug 2018 – Termine

Das Jahr 2018 ist nun schon einige Tage alt und die ersten Wettbewerbe und Trainingsmassnahmen werfen ihre Schatten voraus.

Hier nun soweit bekannt die Veranstaltungen im Segelkunstflug 2018:

27.04.2018 bis 02. 05.2018 Segelkunstflugwoche Rheinland-Pfalz am Flugplatz Bitburg

10.05.2018 bis 20.05.2018 Segelkunstflug Kadertraining am Flugplatz Walldürn. Ansprechpartner ist Schorsch Dörder

30.05.2018 bis 03.06.2018 Salzmanncup Vereins – Segelkunstflugwettbewerb                        Details folgen in Kürze.

04.07.2018 bis 14.07.2018 Deutsche Meisterschaften im Segelkunstflug auf dem Flugplatz in Hayingen. Details folgen in Kürze.

02.08.2018 bis 12.08.2018 Weltmeisterschaften im Segelkunstflug in Zbraslavice (CZ).           Details folgen

21.09.2018 bis 23.09.2018 Doppelsitzerwettbewerb in Bad Neustadt auf dem Dümpel

24.09.2018 bis 28.09.2018 Fluglehrerfortbildung am Flugplatz Blumberg

29.09.2018 bis 30.09.2018 Walters Doppelsitzerwettbewerb am Flugplatz in Blumberg

30.09.2018 bis 06.10.2018 Segelkunstflug Grundlehrgang in Hayingen.                                      Details folgen

05.10.2018 bis 07.10.2018 Bayerischer Doppelsitzerwettbewerb.                                               Details folgen

20.10.2018 bis22.10.2018 Kopppsübertreffen der Segelkunstflieger (in Hessen) Details folgen

 …to be continued…

 

 

 

Neues vom DAeC

Auf unserer Homepage ist nun auch der direkte Link zur DAeC-Homepage und zu den Downloads für Wettbewerbe und Meisterschaften zu finden.

Hier stehen zukünftig die Downloads zu Wettbewerben und Leistungsabzeichen direkt zur Verfügung und der Link führt zu weiteren Informationen direkt auf der Homepage des DAeC.